Bio Hundeseife für leicht kämmbares Fell

Festes Hundeshampoo von "Küstenseifen"

Bio Hundeseife für glänzendes Fell "Lütten Strolchi" | Küstenseifen Manufaktur

Die milde Hundeseife "Lütten Strolchi" ist nichts anderes als ein festes Hundeshampoo mit rein natürlichen Zutaten. Der handgesiedelte Seifenblock mit Aloe Vera reinigt sanft, aber gründlich, wirkt rückfettend und macht das Fell weich, glänzend und leicht kämmbar. Diesen Effekt verdankt das  hochwertige Hundepflegeprodukt aus dem Hause "Küstenseifen" dem feuchtigkeitsspendenden Aloe Vera und den kaltgepressten Bio-Pflanzenölen.

Wie alle Hundpfflegeprodukte aus der meklemburgischen Manufaktur so garantiert auch diese Bio-Seife:

  • Herstellung nach den strengen Richtlinien zertifizierter Naturkosmetik
  • Verwendung von feinsten Bio-Pflanzenölen
  • Verzicht auf künstliche Zusätze, Palmöl und Duftstoffe
  • 100 % vegane Inhaltsstoffe
  • tierversuchsfreie Produktion
  • liebevolle Handarbeit im mecklemburgischen Weitenhagen

Außer den wertvollen Ölen enthält "Lütten Strolchi" - übersetzt aus dem Norddeutschen "Kleiner Strolchi" - nur noch Wasser und Natronlauge, den unerlässlichen Bestandteil bei der Herstellung von festen Seifen.

Die Macher bei "Küstenseifen" verwenden keinerlei Konservierungsstoffe, synthetische Tenside, Silikone oder Parabene. Auch ätherische Öle fehlen in den Pflegeprodukten: Sie sind für die empfindliche Hundenase einfach zu intensiv und haben im Fell und auf der Haut von Tieren nichts zu suchen. Deswegen haben die Bio-Hundeseifen ein sehr geringes allergenes Potential und eignen sich zur Pflege von besonders empfindlicher Hundehaut.

 

Gewicht : 80g von Hand geschnitten

 

Inhaltsstoffe Bio-Hundeseife "Lütten Strolchi":

Kokosfett* (Cocos Nucifera Oil), Olivenöl* (Olea Europaea Oil), Wasser (Aqua), Natrium Hydroxid (Sodium Hydroxide), Rizinusöl* (Ricinus Communis Oil), Babassuöl* (Orbignya Oleifera Seed Oil), Sheabutter* (Butyrospermum Parkii Oil), Aloe Vera 

*aus kontrolliert biologischem Anbau

 

Mehr über Aloe Vera

Aloe Vera stammt ursprünglich aus der Wüste, ihre Wirkstoffe nutzt man in Mitteleuropa seit etwa 1930. Klassische Anwendung findet Aloe Vera als entzündungshemmende, feuchtigkeitsspendende Heilpflanze, die bei Hautirritationen, bei Sonnenbrand und Insektenstichen Einsatz findet.

 

Anwendung:
Wasche den Hund mit Ruhe, damit er keine Ängste vor dem Baden entwickelt. Seife sollte nicht in die Augen kommen - das ist unangenehm und brennt sowohl bei Mensch, als auch bei Tier!

Bio-Hundeseife "Lüttenstrolchi"

8,00 €

  • alles gut, die Ware ist noch da
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1