Öle und Fette für Hunde

Braucht der Hund extra Öl?

Wir bieten ausschließlich Produkte, die wir selbst getestet haben, darunter auch erlesene, kaltgepresste Öle und Fette für Hunde. Die Gründer der bayrischen Manufaktur Naftie haben wir persönlich kennen gelernt und sind nicht nur von der Erzeugnissen, sondern auch von dem ganzheitlichen, naturheilkundlichen Ansatz der Tierheilpraktiker überzeugt.

Bio-Ölmischung: Mariendistel-, Kürbiskern- und Leindotteröl

Die einzigartige Kombination kalt gepresster Bio-Öle aus Mariendistel, Kürbiskernen und Leindottersamen bietet in "Naftie Oil You Need No1" zahlreiche ungesättigte Fettsäuren, die eine positive Wirkung auf das Herz-Kreislauf-System und die Leber haben können. Mariendistel unterstützt die Entgiftungsprozesse der Leber, schützt vor Leberschäden, wirkt entzündungshemmend, regt den Gallenfluss, die Wundheilung und Hautregeneration an. Kürbiskernöl soll eine cholesterinsenkende Wirkung und eine positive Wirkung bei Prostata-Adenomen im Anfangsstadium haben. Es wirkt gefäßerweiternd und kann so den Blutdruck senken und auf diese Weise helfen, Herz-Kreislauf-Schwächen und Blasenleiden vorzubeugen. Leindotteröl unterstützt das Immunsystem und versorgt auch vegan oder vegetarisch ernährte Hunde mit wichtigen Omega-3-Fettsäuren. Die Bio-Ölmischung wird empfohlen:

  • zur Vorbeugung von Krankheiten
  • zur Unterstützung des Immunsystems und der körpereigenen Abwehrkräfte (z .B. zusammen mit der Immun Kräutermischung)
  • zur Unterstützung der Leberfunktionz
  • zur Aktivierung des gesamten Stoffwechsels und als Antioxidans zum Schutz vor freien Radikalen
  • bei Allergien und Entzündungen aller Art
  • bei Hauterkrankungen mit und ohne Juckreiz
  • bei erhöhter Belastung wie z. B. Läufigkeit, Wohnungswechsel, Familienzuwachs etc.
  • bei Appetitlosigkeit, Blähungen und Maulgeruch
  • bei älteren Patienten mit allgemeinen Beschwerden des Bewegungsapparates, Herz-Kreislauf-Systems und Alterserscheinungen wie z. B. grauer Star in Kombination mit den Bio-Kräutermischungen Enerchi Senior oder Enerchi Gelenk
  • zur Blutreinigung und Vitalisierung
  • zur Unterstützung im Fellwechsel
  • zur Versorgung mit essentiellen Fettsäuren, Vitaminen und Nährstoffen
  • zur Kräftigung der Herz- und Kreislauffunktion

9,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Bio-Ölmischung: Hanf-, Lein- und Aprikosenkernöl

Oil you need ist nicht nur ein witziges Wortspiel, sondern ein großartiges Produkt, das wir selbst getestet haben. Die "naftie Oil You Need No2" bietet eine hochwertige Bio-Mischung aus kaltgepressten Ölen von Hanf, Lein und Aprikosenkernen und somit viele wertvolle ungesättigte Fettsäuren, die Immunsystem stärken können. Aufgrund des enthaltenen Vitamins B17 sagt man dem Aprikosenkernöl auch eine krebsvorbeugende Wirkung nach. Die außerordentliche Kombination macht die drei unterschiedlichen Bio-Öle in ihrer Synergie zum wahren Kraftpaket für den Körper. Die Bio-Ölmischung eignet sich perfekt:

  • bei Entzündungsprozessen im Organismus
  • zur Stärkung des Immunsystems (z. B. gemeinsam mit der Immun Kräutermischung)
  • zur Unterstützung der Zellregeneration
  • zur Unterstützung der Gehirn- sowie Nervenfunktionen, vor allem im Alter, auch mit der Senior Kräutermischung
  • bei Herz- und Gefäßerkrankungen (z.B. Bluthochdruck, etc.)
  • bei Hautproblemen aller Art (z.B. Juckreiz, Dermatitis, etc.)
  • bei Hormonschwankungen (z.B. während der Läufigkeit oder Scheinschwangerschaft)
  • zur Vorbeugung von Krankheiten und zur Gesunderhaltung (auch gemeinsam mit der Vital Kräutermischung)

Für vegan oder vegetarisch ernährte Hunde ist Hanföl eine tolle Alternative zum Fisch oder Fischöl, um den Omega-3-Fettsäurenbedarf zu decken.

Dosierung: Beginne am besten mit der Hälfte der täglichen Menge und erhöhe die Dosis über mehrere Tage hinweg auf die jeweilige Fütterungsempfehlung.
Hunde bis 5 kg: 1 Teelöffel täglich
Hunde von 6 – 15 kg:  1 ½ Teelöffel täglich
Hunde von 16 – 25kg: 2 Teelöffel täglich
Hunde über 25kg: 1 Eßlöffel täglich
Katzen:  1 Teelöffel täglich

7,90 €

  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Während die einen Hundehalter regelmäßig um den Hundenapf mit Lein- und Lachsöl hantieren, fragen sich die anderen, wieso eine zusätzliche Beigabe von Ölen und Fetten im Hundeffutter überhaupt nötig sein sollte. In der Natur lebende Hunde finden schließlich keine Tränke mit Omega-3-Fettsäuren, die sie regelmäßig aufsuchen können. Allerdings gehen wilde Hunde eher auf Jagd, statt sich vom industriellen Fertigfutter oder Masttieren zu erähren. Schon das Fleisch von Freilandtieren enthält 20 Mal höheren Anteil an hochwertigen Fettsäuren als das Fleisch aus der Massentierhaltung. Wildfleisch hat sogar einen noch höheren Wert. So wird das schnell klar, dass (hochwertige) Öle und Fette sehr wohl etwas im Hundefutter zu suchen haben.