Hundetrockenfutter mit Insektenpower

Kraft und Ausdauer für aktive Hunde

Trockenfutter auf Basis von Insekten "Wald" | Eat Small

Das Hundetrockenfutter "Wald" von Eat Small liefert hochwertige Proteine für erwachsene, aktive Hunde aller Rassen. Die Linie WALD enthält 30% Hermetia illucens-Mehl. Hypoallergen und hochverdaulich, ist das Hermetia Mehl besonders reich an Protein, Eisen, Calcium und Vitamin B12. WALD ist eine gute Alternative für Hunde mit Futterempfindlichkeit. Eat Small hat Pflanzenöle (Sonnenblumen-, Raps- iund Leinöl) sowie die Kürbiskerne – reich an essentiellen Fettsäuren - mit dem hohen Proteingehalt der Hermetia zusammengebracht. Diese Kombination macht das Rezept von WALD nicht nur für Hunde mit normalem Aktivitätsniveau, sondern auch für Arbeits- und Sporthunde attraktiv. Der fleischig-nussiger Geschmack von Hermetia illucens Mehl lässt Hunde nach mehr verlangen! Es ist ein Proteinkonzentrat, reich an 20 Aminosäuren. Mit seinem hohen Anteil an Mineralien - insbesondere Kalzium und Eisen – und den Vitaminen (B-Komplex, inklusiv B12) erreicht oder übertrifft es gar die Ernährungsleistung von Fleisch.  Die WALD-Linie wurde von einer Tierärztin und Tierernährungsspezialisten entwickelt: Es erhält kein Gluten und ist getreidenfrei.

 

Das Hundetrockenfutter "WALD":

  • mit 30% gemahlenen Hermetia-illucens
  • umweltbewusste Alternative zum Nutztierprotein
  • reich an Protein, Eisen, Calcium und Vitamin B12
  • Alleinfuttermittel für ausgewachsene Hunde mit normalem bis hohem Aktivitätsniveau
  • hypoallergene Zutaten
  • 100% getreide- und glutenfrei
  • von Tierärztin und Tierernährungspezialisten entwickelt

Zusammensetzung
30% Hermetia illucens, 26% Süßkartoffe, 24% Amaranth, Sonnenblumenöl, Rapsöl, Leinöl, Kürbiskerne, Mineralstoffe (davon Meersalz 0,7%), Bierhefe, Cellulose, 0,2% Johannisbeere, 0,2% Acerola, 0,2% Kurkuma, 0,2% Rosmarin, 0,05% Brennnessel.

Zusatzstoffe: Ernährungsphysiologische Zusatzstoffe je kg

Vitamin A (E 672) 15.000 I.E., Vitamin D3 (E 671) 1.500 I.E., Vitamin E (als all-rac-alpha-Tocopherylacetat) 100 mg, Vitamin C (als Ascorbinsäure) 350 mg, Thiamin (B1) 5 mg, Riboflavin (B2) 6 mg, Pyridoxin (B6) 4 mg, Cobalamin (B12) 70 mcg, Niacin (B3) 45 mg, D-Panthenol (B5) 12 mg, Folsäure (B9)  2 mg, Biotin (B7) 500 mcg, Eisen (als Eisen(II)-sulfat, Monohydrat) 110 mg, Kupfer (als Kupfer(II)-sulfat, Pentahydrat) 12 mg Mangan (als Mangan(II)-oxid) 15 mg, Zink (als Zinkoxid) 100 mg, Jod (als Calciumjodat, wasserfrei) 1,5 mg, Selen (als Natriumselenit) 0,15 mg.

Analytische Bestandteile:
Rohprotein: 25,0%, Rohfett: 14,5%, Rohfaser: 3,6%, Rohasche: 6,98%, Feuchte: 9,0%, Calcium: 0,95%, Phosphor: 0,55%, Natrium: 0,45%
Energie uE:  3.590 kcal/kg

 

Gewicht: 200 g, 2 kg oder 6 kg

 

Stelle Deinem Vierbeiner jeden Tag genug frisches Trinkwasser zur Verfügung.
Lagerung: kühl und trocken. Verpackung nach Gebrauch gut verschließen.
Haltbarkeit: Bitte den Aufdruck auf der Verpackung beachten.

Trockenfutter "Wald"

3,50 €

  • alles gut, die Ware ist noch da
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Die guten Zutaten von "WALD":

Hermetia illucens: proteinreiches Insektenmehl auf der Basis von Hermetia illucens. Natürliche Quelle von Protein, Vitamin B12, Calcium, Eisen.

Amaranth: Das historische Korn der Azteken. Ein hochwertiges Pseudogetreide mit hohem Anteil an löslichen Ballaststoffen und 100% Glutenfrei.
Süßkartoffeln: Schmackhaft und leichtverdaulich. Sie liefern ein hohes Gehalt an Kohlehydrate und Vitamin A.
Kürbiskerne: Nährstoffkraftpakete. Mit Antioxidantien gefüllt, sind sie eine großartige Quelle für Protein, ungesättigte Fettsäuren, Magnesium, Phosphor, Kalium und Zink.
Bierhefe: Der Außenschutz aus der Natur. Eine leckere und reichhaltige Biotinquelle für das Fell.Sie kann auch als natürliches Hilfsmittel vor Mücken wirken.
Kurkuma: Das Gewürz des Lebens. Die Gelbwurzel ist eine natürliche Quelle für Curcumin und Mangan.
Brennnesel: Das natürliche Tonikum. Ein nahrhaftes Wildkraut, das einen hohen Gehalt an natürlichen organischen Silikaten besitzt.
Acerola, Johannisbeere und Rosmarin: Wirksame Antioxidanten. Die Beeren sind eine reiche Vitamin-C-Quelle und geben dem Futter eine zusätzliche Geschmacksnote. Der Rosmarin ist ein natürliches Konservierungsmittel für das Futter.
Sonnenblumen-, Raps-, Leinöl: Das Omega-Fettsäuren-Trio. Es ist ein Konzentrat aus essentiellen, mehrfach ungesättigten Omega 3 und -6 Fettsäuren.