Vegane Leckerlies

Tierleidfreie Alternative zu Fleisch-Snacks

Vegane Hundeernährung ist höchst umstritten und findet nur wenige Verfächter unter den Hundehaltern. Die meisten halten einen fleischlosen Ernährungsplan für nicht artgerecht, schließlich sind Hunde an der Misere um die Massentierhaltung nicht schuld. Vegane Leckerli dagegen bieten eine einfache Möglichkeit, den Fleischkonsum zu reduzieren. Schmerzfrei sowohl für den Halter als auch für den Hund. Mit veganen Hundekeksen macht man den Hund glücklich: Sie eignen sich sowohl zur Belohnung als auch fürs Training.