Tierheilkunde bei Tieren: Anne Sasson

Tierheilpraxis für Berlin und Brandenburg

Tierheilpraxis bei Berlin - Anne Sasson

Anne Sasson ist Tierheilpraktikerin mit einer Schwäche für die klassische Homöopathie, die sie als „Königsdisziplin“ bezeichnet. „Keine Behandlung im Schnellverfahren, keine Patienten-Abfertigung am Fließband“, erklärt die gebürtige Französin. „Was es braucht, ist Zeit und Konzentration – und natürlich auch Wissen und Erfahrung. Nur so kommt jedem Hund die individuelle Betrachtung zugute, die er auch verdient.“

Bei der homöopathischen Behandlung werden viele Informationen benötigt, auch solche die auf den ersten Blick nicht in direktem Zusammenhang mit der Erkrankung stehen. Die anschließende Auswertung legt den Grundstein für die Findung des passenden homöopathischen Mittels. Sie ermöglicht aber auch, über ergänzende Therapien nachzudenken, also ein Gesamtkonzept zu entwickeln, das die besten Heilungschancen verspricht. „Am wichtigsten ist es, niemals den Hund als Individuum aus dem Auge zu verlieren“, betont die 55-Jährige. „Ausschlaggebend für die homöopathische Behandlung sind die einzigartigen Symptome, mit denen jeder Hund seine Krankheit immer ein bisschen individuell ausdrückt.

Klassische Homöopathie und andere alternative Behandlungsmethoden

Tierheilpraktikerin Anne Sasson

Neben der Homöopathie bietet sie in ihrer Tierheilpraxis in der Niederlausitz und bei ihren Hausbesuchen in Berlin auch Myko- und Blutegeltherapie, Bio-Resonanz, Bachblüten, Vitalpilze sowie Low-Level-Laser-Behandlungen. Mit dem Erwerb von Hof Heideland hat sie beruflich wie privat ein Refugium gefunden, wo sie jeden Tag neue Energie in freier Natur tankt. „Ausgedehnte Spaziergänge mit den Hunden durch menschenleere Wiesen und Wälder machen den Kopf frei für all das, was kommt“, sagt die stolze Hofbesitzerin.

Und das ist eine ganze Menge: Patiententermine, Auswertung der Anamnesen, Erarbeitung von Therapieplänen, Beratung zu diätetischen Maßnahmen, Impfung oder Kastration, Empfehlungen für die Bach-Blüten-Behandlung, telefonische Betreuung, Vorbereitung von Workshops und Seminaren sowie eigene Fortbildungen. In ihren regelmäßig stattfindenden Online-Kursen behandelt sie Themen wie Fütterung, Laborwerte, Impfung oder Differenzialdiagnostik. „Homöopathie und ergänzende Therapien greifen nur dann gut, wenn die Lebensbedingungen stimmen, also wenn die Fütterung, die Impfstrategie usw. gut durchdacht sind“, erklärt Anne Sasson.

Tierheilpraxis in Berlin und Brandenburg sowie telefonische Beratung

Tierheilkunde - Tierheilpraxis bei Berlin - Anne Sasson

Ihre Praxis funktioniert nach Terminvereinbarung, ähnlich wie die telefonische Beratung. „Das ermöglicht eine bessere Vorbereitung und auch die absolute Konzentration auf die Bedürfnisse der Patienten und deren Halter“, erklärt die Tierheilpraktikerin. Auf Hof Heideland können auch Hunde behandelt werden, die mit ihren Menschen hier Urlaub machen. Anne Sasson bietet auf ihrem Dreiseitenhof zwei Ferienwohnungen und zwei Einzelzimmer.  „In diesem entspannten Rahmen ist es neben der homöopathischen Behandlung auch möglich, ein Gespräch über verhaltenstherapeutische Maßnahmen oder eine Einführung in die Technik des T-Touches einzuplanen“, sagt die Unternehmerin.

Neben all ihren Verpflichtungen nimmt sie sich auch die Zeit für den Tierschutz. Anfang März ist eine entzückende Hündin bei ihr eingezogen, um von dort aus ihre eigene Familie zu suchen. Annes nächstes Projekt ist ein Hühnerstall mit Extra-Plätzen für gerettete Hühner.